Artboard 1

Welche Anbieter für Ratenkauf gibt es und was kosten sie? Vergleichen und sparen. Passenden Payment-Dienstleister finden.

  • Payment-Anbieter im Überblick
  • Informieren und Geld sparen
  • Sofort Kontakt aufnehmen

Vergleichen und sparen – welche Anbieter für Ratenkauf gibt es?

Payment Anbieter im Überfluss! Ja und Nein. Auf dem Markt tummeln sich viele Zahlungsdienstleister für Online Shops und stationäre Geschäfte. Entsprechend schwierig wird es für Sie als Händler, die passenden Bezahlformen fürs eigene Business zu finden. Denn nicht alles passt – jede Branche und Unternehmensgröße hat nämlich andere Bedürfnisse. Dennoch: Um mehr Umsatz zu generieren und gleichzeitig die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, braucht es unter anderem den richtigen Zahlungs-Mix!

Um die klassischen Kreditkarten-Institute, PayPal und Co kommt man nicht umher. Sie sind Pflicht. Doch es gibt heute viele weitere, interessante Bezahlmöglichkeiten, wie etwa den Ratenkauf. 

Was nach verstaubten Anträgen – bürokratischer Papieraufwand inklusive – klingt, ist in den letzten Jahren eine boomende Bezahloption mit viel Potenzial geworden. Klarna bewirbt mit dem Produkt „Slice it“ die Ratenzahlung. Auch die Santander Consumer Bank AG bietet seit 2018 den Santander Ratenkauf für Händler an. Dieser ist für stationäre Geschäfte verfügbar, nicht jedoch für Onlineshops. Eine Omnichannel-Lösung, die online und offline eingesetzt werden kann, liefern cashpresso oder ratenkauf by easyCredit standardmäßig mit.

IC_1 Welche Ratenkauf-Anbieter gibt es?

In folgender Tabelle finden Sie einen Überblick über die Ratenzahlungs-Anbieter und die wichtigsten Funktionen für Händler:

ProduktFirmennameFirmensitzAnzahl Mitarbeiter0%-Finanzierung-OptionMarketingpaket für den Shop inkludiert?Maximale Finanzierung
cashpressoCredi2 GmbHWien, Österreich25JAJA€2.500
FlexiPay RatenkaufUNIVERSUM GroupFrankfurt am Main>150Nein, obliegt Händler€5.000
Paysafe Paylater Ratenzahlungpayolution GmbHWien, Österreich> 50JANein, obliegt Händler€3.500
ratenkauf by easyCreditTeamBank AGNürnberg> 1000JA€5.000
RatePay RatenzahlungRatePayBerlin200JAIndividuellIndividuell/ Händler
Santander RatenkaufSantander Consumer Bank AGMönchengladbach> 3500 in DENEIN€750

IC_2 Was kostet die unterschiedlichen Ratenkauf-Anbieter?

Die Anbieter haben unterschiedlichste Kostenmodelle. cashpresso ist als einzige Lösung völlig kostenfrei für Händler und bietet Kunden 60 Tage 0%-Finanzierung, ohne dass zusätzliche Kosten für den Händler entstehen.

RisikoprämieStornogebührTransaktions-gebührSetup-KostenMin.Vertrags-laufzeitWer trägt Kosten der 0% Finanzierung?
cashpressoNEINNEINNEINNEINkeinecashpresso für 60-Tage-zinsfrei für Ihre Kunden
FlexiPay RatenkaufindividuellindividuellindividuellindividuellindividuellHändler
Paysafe Paylater RatenzahlungJAindividuellindividuell€29912 MonateHändler
ratenkauf by easyCreditNEINNEINJA; 1,49% NEINkeinenicht verfügbar
RatePay RatenzahlungindividuellindividuellindividuellNEIN24 MonateHändler
Santander Ratenkauf1,99%Ja, i.d.R. €0,20Ja, i.d.R. €0,49 NEIN12 MonateHändler

Viele weitere Details finden Sie im Rechnungskauf-Anbieter-Überblick von contentmanager.de, um die besten Konditionen für Ihr Business zu finden.

IC_3 Nach welchen Kriterien soll ich den Ratenkauf-Anbieter wählen?

Bei der Anbieterwahl sollten Sie folgende Punkte in Betracht ziehen:

    • Wie ist die Preisstruktur?
    • Muss ich eine jährliche Mindestumsatzgrenze erfüllen?
    • Wie erfolgt die Integration bzw. wie hoch ist der laufende Arbeitsaufwand? 100% digitale Abwicklungen ersparen Ihnen Arbeit.
    • Kundenzufriedenheit: gibt es positive Erfahrungsberichte auf Bewertungsplattformen, Awards oder Gütesiegel?
    • Liquidität: Wie oft bzw. schnell erhalten Sie den Kaufpreis ausbezahlt? Täglich, monatlich, quartalsmäßig?cashpresso zahlt zum Beispiel täglich an Shops aus – ein Vorteil für Ihre Liquidität!
    • Nach welchen Kriterien werden Finanzierungsentscheidungen getroffen? Durch die innovativen Algorithmen von cashpresso steht das Angebot auch für Eltern in Karenz, Studierende und Selbstständige offen (bei positiver Bonität).
    • Wie benutzerfreundlich und kundenorientiert sind die Lösungen?
    • Omnichannel-Lösung: Anwendung im stationären Geschäft und im Onlineshop möglich?

Eine genaue Aufstellung der Funktionen für Händler und Kunden finden Sie in unserem Anbieter-Vergleich.

IC_4 Wie kann ich die cashpresso Ratenzahlung verwenden?

1. Registrieren Sie sich online als Partnerhändler

Die Anmeldung um cashpresso Partner zu werden, funktioniert online. Sie können cashpresso mittels Plugins (WooCommerce, Magento, Shopware und PrestaShop) oder API in Ihren Online-Shop integrieren. Bei der POS Lösung legen Sie die Transaktion mit wenigen Klicks im Händlerportal an.

2. Sie erhalten kostenlos ein Marketingpaket nach Vertragsunterzeichnung

Um Ihre Kunden auf die Möglichkeit zur Finanzierung aufmerksam zu machen, erhalten Sie ein hochwertiges Marketing-Paket– vom Kassa-Aufsteller bis zum Erklärungsmaterial am Regal.

3. Fragen? Unser Team hilft gerne.

Bei Bedarf bietet cashpresso individuelle Trainings. Die technischen Anforderungen sind allerdings so einfach gestaltet, dass eine eigenständige Implementierung möglich ist.

Wenn Sie mehr erfahren möchten oder konkrete Fragen zur Ratenzahlung oder der Integration in Ihren Shop haben, kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne jederzeit und unverbindlich.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie uns über die Kooperations- und Einbindungsmöglichkeiten sprechen.